zu 1994 Frage 03 < Frage 02  /  Frage 04 >  
     


Ist es eigentlich erlaubt das Telefonbuch für ein Kunstprojekt zu verwenden? Wie sieht es da mit den Rechten aus, lieber Herr Angerbauer? M.f.G. Anonym (Name ist mir bekannt)
  Lieber Herr Anonym! Danke für Ihr Interesse!
Verzeihen Sie bitte, dass ich Sie hier als männlich geoutet habe. Ihr Name bleibt mit Sicherheit anonym. Natürlich habe ich bei den betreffenden Stellen angefragt und für das Projekt von der Post und Telekom Austria AG die Freigabe erhalten.
   
index  

 

(c) johannes angerbauer-goldhoff     www.social.gold